Seniorenpark an der
Limes Terme

Neustadt an der Donau, Bad Gögging

Tagespflege des Haus C
Kaiser-Augustus-Straße 22, 93333 Neustadt an der Donau
Bis zu 30 Jahren Betreibervertragsdauer
-25 Jahre Mindestdauer
+ 5 Jahre Verlängerungsoption und
67% Mietindexierung
432,02 m² Gesamtfläche
Auf einer Etage
-363,54 m² Wohnfläche
+ 23,94 m² Terrasse
+ 44,87 m² Gemeinschaftsfläche
5,30 % Mietrendite
Pro Jahr
__3,30 % Mietrendite
+ 2,00 % erw. Wertzuwachs p.a.
Senioredomizil Haus C
Wir stellen Vor:

"Haus Adrian"
Eine umfassende Tagespflege mit Wellnessbad, Ruheraum und Terrasse
Die Tagespflege des Seniorenparks bietet abwechslungsreiche Pflege als Ergänzung zur Betreuung durch Angehörige und ambulanten Diensten
Die Wichtigsten Daten auf einen Blick
Alles über das Anlageobjekt
Der Seniorenpark Bad Gögging
Ein 2023 fertigestelltes Neubauprojekt, ein monumentaler Markstein des Pflegeangebotes in Bayern.

Highlight der Einrichtung:
Eine Investitionsmöglichkeit in die Tagespflege des Haus C
Im Seniorenpark Bad Gögging besteht ein umfassendes Betreuungsangebot, das unter Regie des renommierten Pflegebetreibers compassio geleitet wird. Mit einer sorgfältigen architektonischen Planung, die auf die Bedürfnisse von Senioren in Wohngruppen abzielt, setzt dieses ERL Projekt einen neuen Standard für zeitgemäße Pflegekonzepte. Neben 96 speziell konzipierten Pflegeappartements in Haus B werden auch 100 Betreute Wohnungen über die Häuser A, B, D, und E verteilt, die den Bewohnern ein selbstständiges Leben mit verfügbarer Unterstützung bei Bedarf ermöglichen. Durch einen Betreuungsvertrag mit compassio ist für jede Bewohnerin und jeden Bewohner eine optimale Absicherung gewährleistet.
Darüber hinaus bietet der Seniorenpark 51 Personalwohnungen in Haus C, was die Attraktivität der Einrichtung als Arbeitsplatz steigert und einen entscheidenden Vorteil in der Personalgewinnung darstellt. Die Einrichtung wird durch eine Tagespflege mit 33 Plätzen und eine ambulant betreute Wohngemeinschaft mit zehn Appartements komplettiert, ergänzt durch ein Büro für den ambulanten Pflegedienst und ein Fitnessstudio in Haus A sowie einen Clubraum in Haus B.

Der gesamte Komplex ist für die nächsten 25 Jahre mit einer Verlängerungsoption von weiteren fünf Jahren an compassio vermietet, was langfristig orientierten Kapitalanlegern nach einer sechsmonatigen Pre-
Opening-Phase kontinuierliche Mietzahlungen sichert, unabhängig von der Belegungsrate.

Die Tagespflege bietet eine ideale Lösung für Menschen, die trotz körperlicher oder geistiger Einschränkungen weiterhin in ihrem eigenen Zuhause leben möchten. Sie ergänzt die Pflege durch Angehörige und ambulante Dienste, indem sie eine tagsüber betreute Umgebung in speziell dafür vorgesehenen Räumlichkeiten anbietet. Die Tagespflege in Dittelbrunn schafft 25 solcher Betreuungsplätze, fördert die soziale Teilhabe, Kommunikation, körperliche und geistige Aktivität sowie die Selbstständigkeit und Alltagskompetenz ihrer Gäste durch ein vielfältiges Betreuungsprogramm.
  • Starker Cashflow
    Die Mieteinnahmen p.a. sind mit 73.685 € Brutto eine hervorragende Einnahmequelle ohne Aufwand. Die zuverlässige Miete bietet Basis für mehr finanzielle Autonomie und Planungssicherheit.
  • Min. 25 Jahre Mietvertrag
    Es besteht ein Betreibervertrag über mindestens 20 Jahre mit der compassio GmbH und Co. KG, der bei Übergabe der fertiggestellten Immobilie an den Betreiber in Kraft tritt. Die Mietindexierung beträgt 67% zum Verbraucherpreisindex.
  • Kein Vermietungsaufwand
    Der Betreiber und Hausverwaltung übernehmen alle Vermietungsaufgaben - von der Belegung bis zur Buchung der Mieten. Sie haben dauerhaft keinen Aufwand mit der Immobilie.
  • Solide Mietrendite und Steuervorteile
    Die Immobilie zahlt sich eigenständig durch Mieteinnahmen nach 30 Jahren ab (entspricht 3,20% Mietrendite); AfA Abschreibung von 2% Jährlich (insgesamt 44.658 €)
  • Geringe Betriebskosten
    Sehr geringe laufende Kosten für Verwaltung und Instandhaltung in Höhe von nur rund 184 € pro Monat (3% der Brutto Mieteinnahmen). Weitere Betriebs- und Nebenkosten werden vom Betreiber getragen.
  • Immobilie eines Top-Entwicklers
    Objekte der ERLBAU GmbH sind bekannt für hervorragende Bausubstanz, ansprechende Architektur und beständige Einrichtungsqualität – Die ERL Immobiliengruppe ist der führende Projektentwickler und Bauherr Süddeutschlands
  • Kürzlich fertiggestellt
    Das brandneue Objekt erfüllt aktuelle Baustandards und wird voraussichtlich vorerst keinerlei Renovierungen, Sanierungen und Instandhaltungen benötigen
Eine all-in-One pflegeimmobilie
33 Tagespflegeplätze
10 Pflegeapartments
3 Fahrzeugstellplätze
Die Tagespflege des Seniorenparks bietet abwechslungsreiche Pflege als Ergänzung zur Betreuung durch Angehörige, sowie zu ambulanten Diensten
Galerie
Blickwinkel und Perspektiven eines umfassenden Großprojekts der ERL Gruppe – Der Seniorenpark und die Tagespflege Bad Gögging
Grundrisse
Ein genauer Blick auf Struktur und die Umgebung

Finanzierungs-Kontingente verfügbar!

. Bankdarlehen: max. 90% des Kaufpreises: ab 3,4 % p.a.

Über Standort und Region
Warum Neustadt an der Donau, Bad Gögging ein guter Standort für den
Kauf einer Pflegeimmobilie als Kapitalanlage ist
Wohnen, wo andere urlaub machen
Bad Gögging, ein staatlich anerkanntes Heilbad seit 1919, ist ein Kurort, der sich durch seine einzigartigen Naturheilmittel – Schwefelwasser, Mineral-Thermalwasser und Naturmoor – auszeichnet und als einziger Ort in Bayern über diese drei Heilmittel verfügt. Der Ort hat eine reiche Geschichte, die bis in die römische Zeit zurückreicht, als die Römer die heilsame Wirkung des Schwefelwassers entdeckten und Bad Gögging zu einem bedeutenden Staatsbad machten​​​​.

Im 20. Jahrhundert entwickelte sich der Kurbetrieb weiter, insbesondere nach der Entdeckung einer Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Quelle im Jahr 1976, was zur Gründung der Limes-Therme führte. Die Therme, die mehrere Modernisierungen und Erweiterungen erfuhr, verfügt heute über eine umfangreiche Thermal-Badelandschaft und eine medizinische Abteilung, die Anwendungen mit den ortseigenen Heilmitteln anbietet​​.

Wirtschaftlich profitiert Bad Gögging nicht nur vom Kurbetrieb, sondern auch vom regulären Tourismus, der sich auf Wellness-Konzepte, historisches Erbe und Natur- bzw. Aktivurlaub stützt. Die moderne Infrastruktur des Kurorts umfasst Wellness-Hotels, einen Golfplatz, ein neues Kurhaus, eine Kurklinik und Reha-Zentren, Anlagen für betreutes Wohnen, Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Betriebe​​.
UNESCO-Weltkulturerbe Limes
Die Gegend um Bad Gögging ist reich an historischen Zeugnissen der Römer, darunter auch Teile des Limes und Donaulimes, die von der UNESCO als Welterbestätten anerkannt wurden. Seit 2005 gehört das Römerkastell Abusina in Eining, eine ehemalige Kohortenfestung, zum Weltkulturerbe des Obergermanisch-Raetischen Limes. Im Juli 2021 wurde diese Ehre auch dem westlichen Abschnitt des Donaulimes zuteil. Innerhalb dieser Anerkennung wurden das Heilbad in Bad Gögging und das Heiligtum auf dem Weinberg in Eining als bedeutsame Bestandteile des Donaulimes in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen.

Die Betriebswirtschaft von Bad Gögging ist stark vom Gesundheits- und Wellness-Tourismus geprägt, unterstützt durch die einzigartigen natürlichen Ressourcen und die historisch gewachsene Infrastruktur für Kur- und Erholungsgäste. Traditionelle Feste und das bayerische Brauchtum spielen ebenfalls eine wichtige Rolle in der lokalen Kultur und tragen zur Attraktivität des Ortes bei​​​​.

Darüber hinaus ist Bad Gögging ein beliebter Ausgangspunkt für Rad- und Wanderwege, wie die Via Danubia und den Limeswanderweg, und bietet zahlreiche Ausflugsziele in der umliegenden Region, darunter den Donaudurchbruch bei Weltenburg, das Kloster Weltenburg, Burg Prunn, Riedenburg und das Altmühltal​​.

januar Report 2024

Ein Blick auf Bedarf und Nachfrage in Deutschland

januar Report 2024

Entwicklung der Tagespflegeauslastung

Tagespflegemarkt: Boom mit Inzentive
Ein Insider-Einblick in die steigende Bedeutung teilstationärer Betreuungsangebote gibt Rückschlüsse auf den Bedarf und den Trend der teilstationären Pflege
Der Aufschwung im Bereich der Tagespflegen nahm 2008 seinen Lauf mit der Einführung des Pflegewohngeldes (PWG). Durch die Pflegereform erhielten Pflegebedürftige, die teilstationäre Pflege beanspruchten, einen besonderen Vorteil, indem ihnen selbst bei maximaler Nutzung des Leistungsbudgets mindestens die Hälfte der Sachleistungen oder des Pflegegeldes zustand.
Bei einer Inanspruchnahme der Tagespflegeleistungen gemäß PWG zu nur 50 Prozent, blieben der volle Anspruch auf Sachleistungen oder das gesamte Pflegegeld erhalten.
Die pflegedatenbank.com verzeichnet aktuell etwa 4.100 solcher Tagespflegeeinrichtungen in ganz Deutschland. Besonders bemerkenswert ist der Juni 2015, in dem rund 30 neue Tagespflegeeinrichtungen ihre Türen öffneten, ein Zeichen dafür, dass die Entwicklung in diesem Sektor fast so dynamisch verläuft wie im Bereich der ambulanten Pflege.

Monat für Monat kommen bundesweit etwa 50 neue ambulante Pflegedienste hinzu, während etwa 15 ihre Geschäfte schließen oder aufgeben.

Mit einer durchschnittlichen Kapazität von 13,5 Plätzen je Einrichtung, hat sich die Landschaft der Tagespflege zwischen Januar 2015 und Oktober 2015 um 9 Prozent erweitert. Seit Juli 2014 verzeichnen wir sogar ein Wachstum von 14 Prozent – von 3.586 auf 4.100 Tagespflegeplätze – und die Anzahl der verfügbaren Plätze in diesen Einrichtungen ist um mehr als 7.000 gestiegen.

Einige Interessante Kennzahlen und Statistiken
zur Stadt Salzgitter (Stand: Q1.2023)

Prunzelberg 25,
38228 Salzgitter-Lichtenberg
(Niedersachsen)

Entfernungen (Luftlinie)
  • Braunschweig: 20 km
  • Hildesheim: 22 km
  • Goslar: 25 km
  • Hannover: 45 km
  • Wolfsburg: 46 km
  • Göttingen: 71 km
  • Magdeburg: 90 km

Prunzelberg 25,
38228 Salzgitter-Lichtenberg
(Niedersachsen)

Entfernungen (Fahren)
  • ÖPNV-Haltestelle: 250 m
  • Arzt: 1.100 m
  • Apotheke: 800 m
  • Restaurant: 450 m
  • Supermarkt: 1.000 m
Ist dieses Objekt interessant für Sie?
Jetzt Kaufpreisliste ansehen und Apartment aussuchen!
Betreiber und Verwalter
Wichtige Erfolgsfaktoren einer Investition in Pflegeimmobilien
Finanzierungsbeispiel (unverbindlich)
Auflistung aller Erwerbskosten und den entstehenden Einnahmen

Schritt 1: Apartmentgröße auswählen
Schritt 2: Verfügbarkeit anfragen
Schritt 3: Unverbindlich reservieren
Kaufpreisbezogene Berechnung
Projection equipment: slide projectors, presentations, overhead projectors, and computer projectors.
Kaufpreis der Tagespflege inkl. 3 Stellplätzen (57–59)

Erwerbsnebenkosten ca. 5 % (Notar, Grunderwerbsteuer für Bundesland Bayern etc.)

Kostenübernahme durch Deutsche Pflegeimmo
_____________________________________________________________

Erwerbsaufwand Gesamt

2.232.900,00 €


111.645,00 €



– 111.645,00 €

_______________


2.232.900,00 €

Jährliche Einnahmen und Kosten
Projection equipment: slide projectors, presentations, overhead projectors, and computer projectors.
Mieteinnahmen (p.a.)
Vertraglich vereinbarter Mietzins nach 6-monatiger Pre-Opening-Phase für 25 Jahre Mietvertragslaufzeit sowie 5 Jahre Verlängerungsoption

Haus Miet-/Pachtverwaltung der WEG (inklusive 3 Außenstellplätzen) USt. inkl.

Instandhaltungsrücklage (p.a.)

Sonstige, auf den Mieter nicht umlegbare Kosten
___________________________________________________________

73.685,04 €





330€



1.886,85 €


5,00 €

____________

Nettoeinnahmen Gesamt

71.463,19 €

Deutsche Pflegeimmo als Ihr Investmentpartner
Sichern Sie sich Zugang zu erstklassigen Pflegeimmobilien in Deutschland – Stabilität und Wachstumsstärke für Ihr Portfolio
Ist dieses Objekt interessant für Sie?
Jetzt aktuellen Verkaufsstand per E-Mail erhalten und Apartment reservieren!

Lohnt sich diese Pflegeimmobilie für mich?
Welche Finanzierungsstrategie eignet sich am besten in meinem Fall?

- Wie viel Eigenkapital sollte ich in die Finanzierung einbringen?
- Wie sehen die Einnahmen und Ausgaben für ein konkretes Apartment aus?
- Wie werden sich die Mieten und Verkaufspreise voraussichtlich entwickeln?
- Welche steuerliche Auswirkungen und Steuervorteile entstehen mir?


Jetzt mit einigen Angaben kostenlos ein finanzmathematisches Gutachten mit personalisierter Rentabilitätsberechnung erstellen lassen um eine fundierte Kaufentscheidung treffen zu können.
Vollständige Objektunterlagen Und Dokumente
Jetzt E-Mail eintragen und kostenlos und unverbindlich
ausführliche Objektunterlagen als PDF erhalten
Nach Klick auf "Unterlagen erhalten" erhalten Sie umgehend eine automatische E-Mail mit allen wichtigen Objektunterlagen

Ihre Daten werden gemäß unseren Datenschutzbestimmungen

vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben

Interesse am Kauf der Pflegeimmobilie
in Bad Gögging geweckt?

3 Schritte zum Kauf eines Pflegeapartments als Geldanlage:

Voraussetzungen für eine reibungslose Finanzierung:

-Wir empfehlen mindestens 20% vom Kaufpreis als Eigenkapital

-Gute persönliche Bonität (kein negativer Schufa-Eintrag)

1
Objektauswahl und Reservierung
Auf unserer Webseite finden Sie alle relevante Objektinformationen. Sie entscheiden sich für ein Objekt und teilen uns Ihren Kaufwunsch mit. Gerne helfen wir Ihnen bei der Wahl des optimalen Apartments
2
Falls notwendig: Finanzierung
Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Aufstellung der richtigen Finanzierung. Alle für eine unkomplizierte Abwicklung notwendigen Objektunterlagen liegen unseren Partnerbanken bereits vor
3
Beurkundung und Besitzübertrag
Falls Sie keine Finanzierung benötigen oder eine Finanzierungszusage vorliegt, kann ein Notartermin vereinbart werden. Den Notar können Sie in der Regel frei aussuchen
Wie geht es weiter?
Kaufpreisliste ansehen, Apartment aussuchen und reservieren

// Rechtlicher Hinweis


Die bereitgestellten Informationen stellen unseren aktuellen Arbeitsstand dar: März 2024.

Alle Angaben, Darstellungen und Berechnungen wurden mit bester Sorgfalt zusammengestellt und sind ohne Haftung auf Richtigkeit. Alle dargestellten Leistungen werden ausschließlich von den Firmen erbracht, welche die jeweiligen Leistungen anbieten. Maßgeblich sind ausschließlich die Angaben im Kaufvertrag und die notariell geschlossenen Vereinbarungen.