Ambulante Wohngemeinschaft in Bünde
Brunnenallee 65
32257 Bünde (Nordrhein-Westfalen)
16 Pflegeapartments
Fertigstellung
04.2023 - 07.2023
min. 20 Jahre Betreibervertrag
mit Bonitas GmbH
ObjektDaten
Alles rund um die Immobilie

48,02 m² – 50,41 m²

Größen

261.765 € – 274.792

Kaufpreise

5.451 €

Kaufpreis / m²

720 € – 756 €

mtl. Mieteinnahmen

40 € mtl.

mtl. Kosten

3,30 % p.a.

Mietrendite

70 %

Indexierung

Bonitas GmbH

Betreiber

min. 20 Jahre

Betreibervertrag

A (50 kWh/m²a)

Energieklasse

ja

SGB XI - Absicherung

Beschreibung
Pflegeimmobilie in Bünde, Nordrhein-Westfalen als Kapitalanlage kaufen
Bünde mit seinen rund 45.000 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Kreis Herford und damit im Mittelpunkt eines gedachten Dreiecks der Städte Minden im Nordosten, Bielefeld im Süden und Osnabrück im Westen. Der Kreis befindet sich im landschaftlich attraktiven Ravensberger Hügelland und ist Teil des ostwestfälischen Verdichtungsraumes Gütersloh–Bielefeld– Herford–Minden. Er wird einerseits geprägt von einer allgemeinen Nähe zur Natur und den Höhenzügen des Wiehengebirges und des Teutoburger Waldes im Süden – und andererseits von der Lage an der zentralen Verkehrsachse zwischen Berlin und Hannover in Richtung Ruhrgebiet und Rheinland sowie in die Niederlande. Diese Lage begünstigte die wirtschaftliche Entwicklung der Region.
All dies macht die Immobilie zu einer überaus attraktiven Adresse – und zwar sowohl für ihre Bewohner wie selbstverständlich auch für Investoren. Das gilt auch für das an der Bundesautobahn A 30 gelegene Bünde. Bereits im Mittelalter ließen sich neben den traditionell hier siedelnden Bauern auch Händler und Handwerker in der Nähe von Kirche, Markt und Gerichtsbarkeit nieder. Diese Zeit spiegelt sich noch heute im historischen Zentrum des Ortes rund um die bereits im 9. Jahrhundert errichtete Laurentiuskirche wider. Im 19. Jahrhundert hielt – wie überall in Deutschland – die Industrialisierung Einzug in den Bünder Raum. Eine besondere Rolle nahm hier die Tabakindustrie ein.

Eher urban geht es hingegen in der nur 15 Kilometer entfernten Kreisstadt Herford zu. Sie gilt als das Kulturzentrum der Region Ostwestfalen-Lippe. Es dürfte nur wenige Städte vergleichbarer Größe in Deutschland geben, die ein so hochwertiges und vielfältiges Kulturangebot zu bieten haben. Dazu zählt etwa das Museum Marta: Das einzige öffentliche Museumsgebäude des amerikanischen Star-Architekten Frank Gehry in Deutschland setzt mit seinen Ausstellungen zu zeitgenössischer Kunst, Design und Architektur internationale Akzente. Die in Herford beheimatete Nordwestdeutsche Philharmonie ist eines von drei Landesorchestern in Nordrhein-Westfalen und unverzichtbarer Bestandteil des dortigen Konzertlebens. Das vielfältige Programm des Stadttheaters schließlich reicht vom Klassischen Schauspiel über die Oper und Kindertheater bis hin zu Kabarett und Tanz.
Bünde in Nordrhein-Westfalen
Ein hervorragender Standort für den Kauf einer Pflegeimmobilie als Geldanlage
Bünde mit seinen rund 45.000 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Kreis Herford und damit im Mittelpunkt eines gedachten Dreiecks der Städte Minden im Nordosten, Bielefeld im Süden und Osnabrück im Westen.

Der Kreis befindet sich im landschaftlich attraktiven Ravensberger Hügelland und ist Teil des ostwestfälischen Verdichtungsraumes Gütersloh–Bielefeld– Herford–Minden. Er wird einerseits geprägt von einer allgemeinen Nähe zur Natur und den Höhenzügen des Wiehengebirges und des Teutoburger Waldes im Süden – und andererseits von der Lage an der zentralen Verkehrsachse zwischen Berlin und Hannover in Richtung Ruhrgebiet und Rheinland sowie in die Niederlande. Diese Lage begünstigte die wirtschaftliche Entwicklung der Region.
Das gilt auch für das an der Bundesautobahn A 30 gelegene Bünde. Bereits im Mittelalter ließen sich neben den traditionell hier siedelnden Bauern auch Händler und Handwerker in der Nähe von Kirche, Markt und Gerichtsbarkeit nieder. Diese Zeit spiegelt sich noch heute im historischen Zentrum des Ortes rund um die bereits im 9. Jahrhundert errichtete Laurentiuskirche wider. Für die landwirtschaftliche Tradition der Region stehen von Menschenhand geschaffene Trog- oder Kastentäler, die sogenannten Sieke.

Eher urban geht es hingegen in der nur 15 Kilometer entfernten Kreisstadt Herford zu. Sie gilt als das Kulturzentrum der Region Ostwestfalen-Lippe. Es dürfte nur wenige Städte vergleichbarer Größe in Deutschland geben, die ein so hochwertiges und vielfältiges Kulturangebot zu bieten haben. Dazu zählt etwa das Museum Marta: Das einzige öffentliche Museumsgebäude des amerikanischen StarArchitekten Frank Gehry in Deutschland setzt mit seinen Ausstellungen zu zeitgenössischer Kunst, Design und Architektur internationale Akzente.

Die in Herford beheimatete Nordwestdeutsche Philharmonie ist eines von drei Landesorchestern in Nordrhein-Westfalen und unverzichtbarer Bestandteil des dortigen Konzertlebens. Das vielfältige Programm des Stadttheaters schließlich reicht vom Klassischen Schauspiel über die Oper und Kindertheater bis hin zu Kabarett und Tanz.
Brunnenallee 65
32257 Bünde
Entfernungen (Luftlinie)
Bielefeld: 21 km
Güttersloh: 35 km
Osnabrück: 37 km
Paderborn: 55 km
Münster: 72 km
Hannover: 80 km
Brunnenallee 65
32257 Bünde
Entfernungen (Luftlinie)
Supermarkt: 100 m
Haltestelle: 100 m
Arzt: 500 m
Apotheke: 500 m
Innenstadt: 3,5 km

1.193.450

Einwohner (30 km Umkreis)

48,7 Jahre

Kaufkraft in Region

32,5 %

ab 65 Jährige

5

Einrichtungen im Umkreis

760

Pflegeplätze im Umkreis

664

Einwohner pro Pflegeplatz

90,2 %

Belegungsquote

Betreiber und Verwalter
Erfolgsfaktor einer Investition in Pflegeimmobilien
Grundrisse und Kaufpreisliste
Apartment auswählen und reservieren
Untere | Obere Geschosse
Tabelle swipen für weitere Informationen →
Tabelle swipen für weitere Informationen →
› jetzt kostenlos und unverbindlich ausführliche Objektunterlagen als PDF per E-Mail erhalten
. Ausführliches Exposé
. Grundrisse und Kaufpreisliste
. Mietvertrag / Betreibervertrag
. Verwaltervertrag
. Teilungserklärung
. Musterkaufvertrag
... und weitere nützliche Unterlagen

Ihre Daten werden gemäß unseren Datenschutzbestimmungen

vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben

Interesse geweckt?

3 Schritte zum Kauf einer Pflegeimmobilie als Geldanlage

Voraussetzungen für eine reibungslose Finanzierung:

- Wir empfehlen 20% vom Kaufpreis und die Erwerbsnebenkosten als Eigenkapital

- Gute persönliche Bonität (kein negativer Schufa-Eintrag)

1
Objektauswahl und Reservierung
Auf unserer Webseite finden Sie alle relevante Objektinformationen. Sie entscheiden sich für ein Objekt und teilen uns Ihren Kaufwunsch mit. Gerne helfen wir Ihnen bei der Wahl des optimalen Apartments
2
Falls notwendig: Finanzierung
Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Aufstellung der richtigen Finanzierung. Alle für eine unkomplizierte Abwicklung notwendigen Objektunterlagen liegen unseren Partnerbanken bereits vor
3
Beurkundung und Besitzübertrag
Falls Sie keine Finanzierung benötigen oder eine Finanzierungszusage vorliegt, kann ein Notartermin vereinbart werden. Den Notar können Sie in der Regel frei aussuchen
Berater kontaktieren

// Rechtlicher Hinweis


Die bereitgestellten Informationen stellen unseren aktuellen Arbeitsstand dar: Mai 2023. Alle Angaben, Darstellungen und Berechnungen wurden mit bester Sorgfalt zusammengestellt und sind ohne Haftung auf Richtigkeit. Alle dargestellten Leistungen werden ausschließlich von den Firmen erbracht, welche die jeweiligen Leistungen anbieten. Maßgeblich sind ausschließlich die Angaben im Kaufvertrag und die notariell geschlossenen Vereinbarungen.